Schulkindbetreuung

Die Betreuung von Schulkindern ist im Gesamtkonzept des Pfarrkindergartens integriert.

In zwei kindgerecht gestalteten Räumen, im gegenüberliegendem Pfarrheim, können die Kinder nach der Schule ihre Hausaufgaben machen, Spielen und Entspannen.

Ausgestattet sind die Räume mit körpergerechten Stühlen und Bänken zum Aufgaben erledigen, sowie altesentsprechendem Spielmaterial, Büchern und Materialien zum kreativen Gestalten. Das Mittagessen nehmen die Schulkinder wie bisher gemeinsam mit den Kindergartenkindern in den Räumen des Kindergartens ein.

 

 

 

Wir bieten ihrem Schulkind bei uns im Pfarrheim Neubeuern:

* eine verlässliche Anlaufstelle nach der Schule
* ein warmes Mittagessen
* die Möglichkeit seine Erlebnisse, Sorgen mitzuteilen, gehört zu werden
* Spiel, Spaß und Bewegung
* Ruhe für die Hausaufgaben
* Hilfestellung

Ihr Kind soll sich bei uns wohlfühlen:

* Positive Annahme durch Erzieher nach einem anstrengenden Schulvormittag
* Möglichkeit für Entspannung und Rückzug
* Möglichkeit zum Bewegungsausgleich im Naturgarten

Ihr Kind ist eingebunden in das Gruppengeschehen:

* gemeinsames Spielen, malen und gestalten

Flyer zum Download: Schulkinder mit Anmeldetermin